Drucken

Nicht ausreichend gekennzeichnete Werbung

20.04.2022


Bild

Eine Influencerin auf Instagram, wirbt fast täglich für verschiedene Produkte. Die Kennzeichnung für Werbung wird entweder teilweise hinter dem Benutzernamen oder in schwer lesbarer Schrift/Farbe versteckt in ihren Stories. Man hat wirklich mühe und Not zu erkennen, wann eine ehrliche Empfehlung gegeben wird oder das Geld aus ihr spricht. Ich muss die Stories screenshooten und ins Bild zoomen um zu erkennen ob da irgendwo Werbung als Kennzeichnung versteckt ist. Finde ich als Konsument total irreführend und nicht korrekt!


Bild

Die eingebrachte Beschwerde fällt nicht in die Zuständigkeit des Österreichischen Werberates. Der Österreichische Werberat zeichnet ausschließlich für die inhaltliche Beurteilung, anhand des Ethik Kodex der Werbewirtschaft, von Wirtschaftswerbung zuständig und nicht für die Prüfung von Werbekennzeichnung.

Der /die Beschwerdeführer/in wurde davon in Kenntnis gesetzt und informiert, welche Institution sich der Angelegenheit annimmt.

Der Beschwerdefall ist hiermit für den ÖWR abgeschlossen.  


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV
Monitor Werbung