Drucken

Verhöhnung von Long Covid Patient*Innen - Wiener Städtische

24.02.2022


Bild

Das Werbesujet verhöhnt Long Covid Patienten, da diese gerade nicht mehr über Treppen hinauf kommen (die sog. Belastungsintoleranz bzw post exertional malaise). Das Bild erinnert mich an den Ausspruch "Arbeit macht frei", der über den Konzentrationslagern prangerte. Das Bild verkennt die Lage der meisten Long Covid Patienten, die trotz Willen und Motivation keinen Sport mehr machen können, oft auch in Alltagsbewegungen (Putzen, Einkaufen, udgl) eingeschränkt sind. Siehe zB https://www.altea-network.com/long-covid/ratgeber/fatigue/


Bild

Das Unternehmen hat nach der Kontaktaufnahme des Österreichischen Werberats sofort reagiert und das beanstandete Werbesujet zurückgezogen. 

Wir danken für die rasche Umsetzung und Kooperation.

Das Beschwerdeverfahren sieht bei einer Rücknahme einer beanstandeten Werbemaßnahme durch das Unternehmen keine weitere Behandlung der Beschwerde vor. Das Beschwerdeverfahren ist hiermit abgeschlossen (siehe Verfahrensordnung). Der/die Beschwerdeführer/innen wurden davon in Kenntnis gesetzt.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV
Monitor Werbung