Drucken

Darstellung Mädchenmode

26.01.2022


Bild

S.g. Damen und Herren, s.g. Team! Gestern habe ich in der Auslage eines Geschäftes in Wien 1., Kärntner Strasse, welches Benetton-Kindermoden führt, zwei Schaufensterpuppen mit Mädchen-Bekleidung (siehe Anhang) entdeckt, an welchen die Jogginganzüge (oder dergleichen) bauchfrei präsentiert werden. Meiner Meinung nach wird dadurch suggeriert, dass Mädchen/Frauen bauchfrei tragen sollten und dies bereits im frühen Lebensalter. Danke für Ihre Arbeit allgemein und für die eventuell möcgliche Veranlassung in diesem Fall! Viele Grüße 


Bild

Die eingebrachte Beschwerde wurde als offensichtlich unbegründet abgewiesen. Demnach stellen wir die Beschwerde ohne weiteres Verfahren ein (siehe auch Verfahrensordnung Artikel 9 (1), www.werberat.at/verfahrensordnung.aspx) .

Die Prüfung wurde von einem „Kleinen Senat“ (Artikel 9 (2)) durchgeführt und erfolgte auf Basis des Ethik-Kodex der Österreichischen Werbewirtschaft.

Der/die Beschwerdeführer/in wurde davon in Kenntnis gesetzt


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV
Monitor Werbung