Drucken

Bewusste Täuschung - Schloss & Riegel

22.07.2021


Bild

Sehr geehrte Damen und Herren, im Anhang übermittle ich Ihnen ein Foto von einem Firmenfahrzeug der Firma SCHLOSS & RIEGEL. Die Marke hat eine Ähnlichkeit zum CI der Polizei. Die Farben, Anordnung der Elemente und Schriftfarben sind so identisch mit dem CI der Polizei. Als Brand Designer und Mitglied vom Werberat empfinde ich es als bewußte Täuschung, die untersagt gehört. Ich bitte um Bearbeitung.


Bild

Die eingebrachte Beschwerde fällt allerdings nicht in den Kompetenzbereich des Österreichischen Werberates. Der ÖWR zeichnet lediglich für die inhaltliche Beurteilung von Wirtschaftswerbung, anhand des Ethik Kodex der Österreichischen Werbewirtschaft, zuständig. Nicht jedoch für vermutete Irreführung von KonsumentInnen.

Der/die Beschwerdeführer/in wurden davon in Kenntnis gesetzt und informiert, welche Institution sich eventuell der Angelegenheit annimmt. 

Der Beschwerdefall ist den ÖWR hiermit abgeschlossen.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV