Drucken

XXXL Lutz

25.02.2021


Bild

Über die Inhalte der XXXL Werbung will ich mich hier nicht äußern, da das Wort "Inhalt" bereits eine Glorifizierung des Gebotenen darstellt. Gibt es für den Österreichischen Werbemarkt eine Begrenzung bzgl. der Quantität diverser Schaltungen? Sowohl im klassischen, als auch im Online/Social Media Bereich? Die ständige Penetration durch dieses Unternehmen ist gesundheitsgefährdend. Zumindest massiv nervenaufreibend.


Bild

Die eingebrachte Beschwerde fällt nicht in den Kompetenzbereich des Österreichischen Werberates. Der ÖWR zeichnet für die inhaltliche Beurteilung von Wirtschaftswerbung anhand des Ethik-Kodex der Österreichischen Werbewirtschaft zuständig, nicht jedoch für Platzierung von Werbemaßnahmen bzw. Sendezeiten. Der/die Beschwerdeführer/in wurden davon in Kenntnis gesetzt und informiert, wer sich der Angelegenheit annimmt. Der Beschwerdefall ist hiermit abgeschlossen. 


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV