Drucken

XXX LUTZ

11.11.2020


Bild

Der zur Zeit v.a. auf ORF gesendete Werbe-Spot der Firma XXX-Lutz beinhaltet am Ende des Spots ergänzende Informationen zur beworbenen Aktion. Diese Information wird im Vergleich zum Spot selber deutlich leiser (nahezu unhörbar leise) und mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit abgespielt. Dies führt dazu, dass diese - wohl erforderliche - Information für allem für ältere Menschen bzw. Menschen mit Hörschwäche gar nicht oder nur schwer wahrnehmbar ist.


Bild

Die eingebrachte Beschwerde fällt nicht in den Kompetenzbereich des Österreichischen Werberates. Der/die Beschwerdeführer/in wurde davon in Kenntnis gesetzt und informiert, welche Institution sich der Angelegenheit annimmt. Der Beschwerdefall ist hiermit abgeschlossen.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV