Drucken

wirdenkendigital wirbt mit Rollenklischees, die Frauen abwerten

02.09.2020


Bild

Diese Werbung von wirdenkendigital kommt mir in letzter Zeit auf allen möglichen Kanälen unter. Ob auf Facebook in meiner Timeline, weil es ein gesponserter Beitrag ist oder beim Öffnen meines Browsers als Tabvorschlag. Ich finde, dass da mit sexistischen Rollenbildern gespielt wird und finde das unangebracht.


Bild

Das Unternehmen hat nach Kontaktaufnahme reagiert und das beanstandete Sujet entfernt. Dieses soll auch in Zukunft nicht mehr zum Einsatz kommen.
Das Beschwerdeverfahren des ÖWR sieht bei einer Rücknahme bzw. sofortigen Abänderung einer beanstandeten Werbemaßnahme durch das Unternehmen keine weitere Behandlung der Beschwerde vor. Das Verfahren ist hiermit abgeschlossen.
Wir danken dem Unternehmen für die rasche Umsetzung und die Kooperation mit dem Österreichischen Werberat.


European Advertising Standards Alliance

Logo Alliance

Medienpartner

Epamedia RMS ORF Enterprise Gewista
Megaboard Kleine Zeitung ATV VGN-Medien-Holding MEDIAPRINT
IP-Österreich
Servus TV